Weihnachtlicher Umtrunk mit Schokoladen Spekulatius Likör

Heut ist der dritte Advent und Weihnachten naht mit großen Schritten. Ich mache mir ja häufig auch Gedanken was man der Dame des Hauses als kleinen Gruß und Aufmerksamkeit mitbringen kann zu den Feiertagen, denn häufig ist man ja bei den Eltern, Schwiegereltern oder noch erweiterten Familienkreisen zum traditionellen Gans-Essen, gemütlichen Kaffeetrinken und feierlichen Festtagsbrunch geladen. Ich bringe zu Weihnachten immer gerne einen Likör als Gastgeschenk mit. Das mache ich schon ein paar Jahre, mal Eierlikör, Irish Cream Likör, Quitten Likör oder Marzipan Likör. Und dieses Jahr eben ein weihnachtlicher Schokoladen Spekulatius Likör.

Küchenkränzchen Schokoladen Spekulatius Likör

Küchenkränzchen Schokoladen Spekulatius Likör

Zutaten für ca. 700 ml Schokoladen Spekulatius Likör

• 40 g brauner Zucker
• 150 g Gewürz-Spekulatius
• 250 ml Sahne
• 250 ml Milch
• 150 ml Wodka
• 2 EL Back-Kakao
• 1 TL Spekulatius- oder Lebkuchengewürz

Den Zucker, Gewürz-Spekulatius, Gewürze und Kakao im Mixer auf höchster Stufe zerkleinern bis ein feiner Staub entsteht. Das Spekulatius-Pulver mit Sahne und Milch auf kleiner Stufe 8-10 Minuten erhitzen. Vorsicht: Nicht überkochen lassen. Den Alkohol zugeben, im Mixer gut mischen und in sterile bzw. heiß ausgespülte Flaschen füllen.
Den Likör kühl lagern und vor dem Servieren noch mal ordentlich durchschütteln. Gut Gekühlt hält sich der Likör ca. zwei Wochen.

Küchenkränzchen Schokoladen Spekulatius Likör

Küchenkränzchen Schokoladen Spekulatius Likör

Der Schokoladen Spekulatius Likör ist in 15 Minuten zubereitet und damit ein super Lastminute Geschenk. In eine schöne Flasche füllen z.B. wie hier in Glockenform, kleine Weihnachtskugeln oder ein Schleifchen dran und fertig ist euer Geschenk. Vielleicht stoßt ihr damit auch mit den Kollegen im Büro noch mal am letzten Arbeitstag auf das vergangene Jahr an, bevor alle in die Weihnachtsferien gehen oder ihr beschenkt euren Postboten, Zeitungsausträger und Co. zu Weihnachten. Mit diesem Geschenk aus der Küche könnt ihr nichts falsch machen. Da freut sich jeder. Und wer weiß vielleicht werdet ihr ja auch zum nächsten Umtrunk eingeladen.

Prost

Küchenkränzchen Schokoladen Spekulatius Likör

2 comments

  1. Linda says:

    Spekulatius und Schokolade sind einfach eine herrliche Kombination 😍 Vielleicht nutze ich dein Rezept für die Keksreste und fange den Weihnachtsmoment noch ein bisschen ein. Hab eine schöne Weihnachtszeit Lynn! 🎄

Schreibe einen Kommentar